Reporting App


Reporting App ist eine Applikation für die Erstellung und den Download von Berichten auf Basis eingehender Maschinendaten sowie zum Teilen von Reports mit anderen Nutzern in der Plattform.

Nutzer können aus bestehenden Datenreihen (z.B. unterschiedliche Motoren innerhalb einer Maschine) schnell und einfach die gewünschten Reihen auswählen und verschiedene Datenreihen auch miteinander kombinieren (z.B. Stromaufnahme eines Motors und Temperatur). Für eine schnelle grafische Auswertung lassen sich die Datenreihen in allen bekannten grafischen Formaten ausgeben. So können beispielsweise durch Trendverläufe viele Zusammenhänge schnell und einfach erschlossen werden. Auch die Erfassung von regelmäßigen Produktionsstatistiken ist möglich - beispielsweise wöchentliche Reports zu Output und Stillstandzeiten von unterschiedlichen Maschinen innerhalb eines Produktionsbereiches. Auch die Weiterleitung der Reports an den relevanten Verteilerkreis kann direkt aus der App gesteuert werden.
Aufbau der App
Die Reporting App bezieht ihre Daten von den für den Report notwendigen Datenquellen (Applikationen), indem sie die entsprechenden von den Datenquellen exponierten Get-Endpunkte aufruft. Die Daten werden dann durch die chartJS Bibliothek visuell in Diagrammen oder Tabellen aufbereitet. Zur Bereitstellung der Reports für den User sind im späteren Verlauf die Microservices schedule und notification eingebunden. Basierend auf dem eingesetzten Scheduler können Reports in fest definierten Intervallen erstellt und als HTML-, Excel- oder PDF-Datei bereitgestellt werden. Die User erhalten eine Benachrichtigung sowie einen Link zu den Reports.

Die Vorteile der Reporting App auf einen Blick:


Flexible Datenquellenzusammenführung
Daten aus unterschiedlichen Datenquellen können flexibel zu einem Bericht zusammengeführt werden.
App-übergreifende Datennutzung
Der Zugriff auf die Daten aus anderen Apps wird ermöglicht, was die Erstellung von Berichten über alle relevanten Informationen innerhalb der Plattform ermöglicht.
Intuitive Konfiguration
Berichte können ganz einfach und ohne Programmieraufwand durch den Anwender selbst konfiguriert werden.
Schneller Austausch von Berichten
Der Austausch der Berichte mit anderen Benutzern ist besonders schnell und einfach.
Flexibler Datenexport
Der Datenexport der Berichte ist in verschiedensten Formaten möglich (z.B. .xlsx, .pdf oder .html).
Zuverlässige Planung
Einfache Planung und zielgenauer Versand der Berichte an relevante Nutzer, sobald die Berichte komplett verfügbar sind (z.B. nach einer Produktionsschicht).

Die Plattform: Digitalisieren Sie out-of-the-box.


Mit der vorkonfigurierten SERICY Plattform können Ihre Entwickler Digitalisierungsprojekte jetzt um ein Vielfaches schneller umsetzen.

Integrierte SERICY Microservices:


Folgende Microservices kommen in der Reporting App zum Einsatz:

schedule

identity server

notification

Die Entwicklungsumgebung:
Realisieren Sie individuelle Lösungen.


Mit der optional erhältlichen Entwicklungsumgebung von SERICY können Sie Apps und Microservices beliebig an Ihre Anforderungen anpassen oder komplett selbst entwickeln.

Lernen Sie SERICY live kennen.


Gerne zeigen wir Ihnen in einem individuellen Beratungsgespräch auf, welche Vorteile unsere IIoT-Plattform Ihrem Unternehmen konkret bietet. Vereinbaren Sie jetzt einen Termin.

Stephan Kranz

Head of Project Management

VDMA Whitepaper "Big Data".

Aus industriellen Daten Informationen erheben und Mehrwerte schaffen am Beispiel Maschinen- und Anlagenbau.

Mehr erfahren
SERICY in den CVC-News.

Fachartikel über die Vorteile einer IIoT-Plattform in der Produktion aus dem CVC- Newsletter 01/19.

Mehr erfahren